COVID-19

Aufgrund der Corona-Krise, in der wir uns gerade befinden, gelten vorübergehend angepasste Maßnahmen.

Wir sind einfach erreichbar!

Je kan ons gewoon bereiken op werkdagen tussen 9:00 uur en 17:00 uur en op zaterdag en zondag van 10:00 uur tot 17:00 uur.

Unsere Telefonnummer: +31 70 445 18 69
Unsere E-Mail-Adresse: info@ooievaart.nl
(wir bemühen uns, innerhalb von 24 Stunden zu antworten)..

ANGEPASSTE MASSNAHMEN FÜR EINEN SICHEREN BESUCH

Um jedem Passagier einen sicheren und sorgenfreien Tag in Den Haag zu ermöglichen, befolgen wir die Richtlinien des RIVM und der Zentralregierung.

Darüber hinaus haben wir für unsere Fahrgäste und für uns selbst ein maßgeschneidertes Protokoll erstellt. Das Protokoll hat drei Hauptpunkte, nämlich:

1. Die anderthalb Meter zwischen den Haushalten.
2. Zusätzliche Hygienemaßnahmen auf und um unsere Boote.
3. Obligatorisches Tragen einer Mundkappe in unserem Hafenbüro.

Diese Maßnahmen stehen im Einklang mit den Richtlinien des RIVM.

Unser Protokoll wurde vorab auf Implementierung und Durchsetzung getestet.
Voor de totstandkoming van het protocol sloegen onze vrijwilligers (met een diversiteit aan kennis) de handen ineen.

Gemeinsam gegen Corona. So können wir alle weiterhin einen unbeschwerten Tag in Den Haag genießen.

WELCHE MASSNAHMEN WERDEN ZUR SICHERHEIT GETROFFEN?

anderhalve-meter

1. Eineinhalb Meter Abstand zwischen den Haushalten.

Gruppenreisen können nur im Voraus gebucht werden. Beim Einzelfahrscheinverkauf bemühen wir uns, jedem Fahrgast den Vorverkauf einer Fahrkarte über unsere Website zu ermöglichen. Dadurch müssen möglichst wenige Personen unser Hafenbüro betreten und wir können die Passagiere so kontrolliert wie möglich in unsere Boote einsteigen lassen.

Auf unseren Booten behalten wir ca. 1/3 unserer normalen Kapazität. In unserem Hafenbüro haben wir mit Hilfe von Markierungen einen Fußweg zu den Toiletten angegeben und für unsere Verkaufstheke 1,5 Meter Abstandsmarkierungen angebracht, damit Sie während der Wartezeit immer gut erkennen können, wie weit der Sicherheitsabstand ist.

Zwischen dem Verkaufsmitarbeiter hinter der Theke und den Besuchern wurde eine Plexiglasplatte gehängt. An Bord unserer Schiffe berücksichtigen wir eine maximale Passagierzahl, damit jeder Haushalt einen sicheren Abstand zueinander einhalten und trotzdem die Bootsfahrt genießen kann.

handen-wassen

2. Zusätzliche Hygienemaßnahmen.

In unserem Hafenbüro sind an verschiedenen Stellen Desinfektionsstellen aufgestellt, die Sie jederzeit nutzen können.

Vor dem Einsteigen in unsere Schiffe wurde auf unserem Steg eine Handwaschanlage aufgestellt. Wir bitten Sie dringend, dies vor dem Einsteigen zu nutzen.

Außerdem machen wir in unserem Hafenbüro und an Bord der Schiffe zusätzliche Reinigungsrunden, wobei wir uns auf die Kontaktflächen konzentrieren.

An Bord unserer Schiffe sind Sie die ganze Zeit unter freiem Himmel.

3. Mundschutz in unserem Hafenbüro.

Wir folgen den Ratschlägen der Zentralregierung bezüglich der Corona-Maßnahmen. Ab dem 1. Dezember 2020 gilt auch in unserem Hafenbüro die nationale Maskenpflicht in öffentlichen Innenbereichen.

Bitte folgen Sie den Anweisungen unserer Mitarbeiter!